Mühlwiesenweg 4

74182 Obersulm

Telefon: +49 (0) 7134 3164

Telefax:  +49 (0) 7134 3729

Mail:       info@wima-mirakel.com

K A T E G O R I E N

Ferkel

Sauen

Spezialitäten

Originale

D A  S   U N T E R N E H M E N

Wir über Uns

Unsere Experten

Referenzen

Impressum

AGB

  • Facebook

© 2019 WiMa-Mirakel Spezialfutter GmbH

WiMa-Mirakel Wissen

Seien Sie bei der Wahl Ihres Futters wählerisch

Schrot oder Getreidefutter sind nicht das beste Schweinefutter.
 
Die Auswahl des richtigen Futters ist ein wichtiger Bestandteil der Schweinezucht. Wie der Mensch werden auch der Körper und die Gesundheit von Schweinen stark von dem beeinflusst, was sie essen. Die Bereitstellung eines hochwertigen Schweinefutters kann das Wohlbefinden Ihrer Schweine sowie Ihr Ziel, nahrhaftes Schweinefleisch für Ihre Familie zu produzieren, unterstützen.

Eine ausgewogene Ernährung für Schweine umfasst Energie, Eiweiß, Vitamine, Mineralien und andere wichtige Nährstoffe, um das Wachstum, die Gesundheit und die Entwicklung Ihrer Schweine zu unterstützen. Wie viel dieser Nährstoffe Ihre Schweine benötigen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter Lebensphase, Gewicht, Rasse und Umwelt. Viele Schweinehalter sind auf ein vollständiges Futter angewiesen, um eine ausgewogene Ernährung für Schweine in jedem Lebensstadium oder Umfeld zu gewährleisten.

Energie für Schweine


Schweine brauchen Energie, um zu wachsen und aktiv zu sein. Übliche Energiequellen im Schweinefutter sind Getreidekörner, Getreidenebenprodukte und Fette wie Maisöl oder Sojaöl. Die Menge an Energie, die Schweine benötigen, kann je nach Alter oder Umgebung variieren. Beispielsweise benötigen Schweine, die an Orten mit extremem Wetter aufgezogen werden, möglicherweise zusätzliche Energie, um ihre Körpertemperatur aufrechtzuerhalten.

Protein für Schweine

Proteine bestehen aus Kombinationen von Aminosäuren und sind nicht alle gleich. Schweine haben spezielle Aminosäurebedürfnisse, um die alltägliche Körperfunktion wie Verdauung, Muskelaufbau und Wachstum zu unterstützen.
 
Eine Aminosäure, Lysin, spielt eine größere Rolle als andere. Lysin ist eine Aminosäure, die üblicherweise nur in Getreidekörnern vorkommt, aber für die Körperfunktion wesentlich ist. Ohne ausreichend Lysin können Ihre Schweine die anderen essentiellen Aminosäuren in ihrem Futter für eine optimale Entwicklung nicht effizient nutzen. Mais und Sojabohnen liefern möglicherweise nur wenig Lysin - weniger als zur Unterstützung einer optimalen Schweineernährung erforderlich ist-, während andere nicht essentielle Aminosäuren die erforderliche Menge überschreiten könnten.

Stellen Sie sich Aminosäuren als Bausteine vor, die zusammenarbeiten um eine Mauer zu bauen. Stellen Sie sich vor, der Lieferant hat zu viele Steine und zu wenig Mörtel geliefert. Selbst wenn die Ziegel in einwandfreiem Zustand wären, könnten Sie keine Mauer bauen.
 
In einer reinen Getreidediät wäre der "Mörtel" das Lysin, und die "Steine" repräsentieren die anderen Aminosäuren. Ihr Schwein kann die anderen essentiellen Aminosäuren nur verwenden, wenn es genug Lysin zu sich nimmt. Überschüssige Aminosäuren würden verschwendet werden, wenn Sie nicht genug Lysin füttern würden.

Vitamine, Mineralien, Pflanzenstoffe und andere funktionelle Komponenten

Pflanzliche Inhaltsstoffe in einem Alleinfuttermittel können für Schweine von Vorteil sein. Pflanzliche Inhaltsstoffe können den Geschmack verbessern und die Verdauung unterstützen.
 
Vitamine und Mineralien unterstützen die Entwicklung des Skeletts und des Immunsystems und helfen Ihren Schweinen, sich aktiv zu fühlen. Ballaststoffe unterstützen die Darmentwicklung und die Aufrechterhaltung der Verdauungsfunktion von Schweinen. Schließlich müssen Schweine Zugang zu so viel frischem, sauberem Wasser haben, wie sie trinken möchten.
 
Während Mais und Sojabohnenmehl in Schweinefutter häufig vorkommen, bieten sie allein nicht in allen Lebensphasen eine optimale Ernährung. Als Teil eines Alleinfutters sorgen diese Schlüsselzutaten in Kombination mit anderen Protein-, Energie-, Ballaststoff-, Pflanzen-, Vitamin- und Mineralstoffquellen für eine erfolgreiche Schweinezucht.
 
Eine einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Schweine in jeder Phase ihres Lebens das bekommen, was sie brauchen, besteht darin, ein vollständiges, Futter mit hochwertigen Protein-, Energie-, Faser-, Vitamin- und Mineralstoffquellen zu füttern.
 
Woher wissen Sie, dass Sie das richtige Futter für Ihre Schweine ausgewählt haben? Beobachte sie! Gesunde, bequeme Schweine sind aufmerksam und neugierig. Sie haben strahlende Augen und einen beständigen Appetit. Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Ernährung anbieten, wird Ihnen das Verhalten Ihrer Schweine Aufschluss geben.

- 'Tice-Otto,E. n.D. Be Picky About Your Pig Feed. On: www.purinamills.com/swine-feed/education/detail/be-picky-about-your-pig-feed

Empfehlungen unser Produktexperten